Art Masters in St. Moritz, Schweiz

Jedes Jahr Ende August

Ende August stand der bekannte Ort im Engadin zum 8. Mal in Folge ganz im Zeichen der modernen und zeitgenössischen Kunst.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Events standen Künstler aus Italien, dessen Werke vor allem in Gallerien, Hotels, Kirchen und auf öffentlichen Plätzen gezeigt wurden.

Dieses jährlich stattfindende Festival ist dann auch eine Prima-Gelegenheit, sich über die Kunst auch der Stadt zu nähern. „Das letzte Wort hat das Bild“ ist auf einer Häuserwand zu lesen.

Mit von der Partie:

Werke von Lucio Fontana, wie zum Beispiel seine gelochten Gemälde, die den Durchblick symbolisieren oder eine Vase des Künstlers im Wert von 390.000 USD

Gemaelde, Zeichnungen und Keramiken von Wilfredo Lam (1902 – 1982), der exklusiv von der Gallerie Gmyrzynska (Zürich) vertreten wird und vom 30.09. bis zum 15.02.im Centre Pompidou ausgestellt wird

wunderschöne Skulpturen von Marino Marini (1901 – 1980)

oder auch der schweizer Bergsteiger und Fotograf Robert Boesch mit imposanten Fotografien aus der Serie  “landscapes“.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s